Angebote zu "Valley" (58 Treffer)

Kategorien

Shops

Sherlock Holmes - Vol. 1 (Eine Studie in Scharl...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sherlock Holmes (Peter Cushing) und Dr. Watson (Nigel Stock) ermitteln in "Eine Studie in Scharlachrot" im mysteriösen Mordfall des Enoch J. Drebber, der vergiftet in einem verlassenen Haus aufgefunden wurde. An die Wand wurde mit Blut das deutsche Wort "Rache" geschrieben. Ein goldener Ring führt Holmes auf die richtige Spur. "Das Rätsel von Bascombe Valley" bringt den Detektiv nach Herefordshire, wo James McCarthy seinen Vater im Streit erschlagen haben soll. Alles spricht gegen ihn, doch er beteuert seine Unschuld.1. Eine Studie in Scharlachrot (A Study in Scarlet) 2. Das Rätsel von Boscombe Valley (The Boscombe Valley Mystery)

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sherlock Holmes - Vol. 1 (Eine Studie in Scharl...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sherlock Holmes (Peter Cushing) und Dr. Watson (Nigel Stock) ermitteln in "Eine Studie in Scharlachrot" im mysteriösen Mordfall des Enoch J. Drebber, der vergiftet in einem verlassenen Haus aufgefunden wurde. An die Wand wurde mit Blut das deutsche Wort "Rache" geschrieben. Ein goldener Ring führt Holmes auf die richtige Spur. "Das Rätsel von Bascombe Valley" bringt den Detektiv nach Herefordshire, wo James McCarthy seinen Vater im Streit erschlagen haben soll. Alles spricht gegen ihn, doch er beteuert seine Unschuld.1. Eine Studie in Scharlachrot (A Study in Scarlet) 2. Das Rätsel von Boscombe Valley (The Boscombe Valley Mystery)

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sherlock Holmes Vol. 1
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sherlock Holmes Vol. 1 ab 17.99 € als DVD: Eine Studie in Scharlachrot + Das Rätsel von Boscombe Valley. Aus dem Bereich: DVD-Video,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Wie Computer heimisch wurden
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Einführung des Personal Computers Ende der 1970er-Jahre wurde ein neuer Markt für Konsument_innen von Computertechnologie geschaffen. Im Gegensatz zu den vorherrschenden Erzählungen über geniale Erfinder, tüchtige Unternehmer und Visionäre der Computerkultur im Silicon Valley nimmt Sophie Ehrmanntraut auch jenen Teil der amerikanischen Gesellschaft in den Blick, der Computer bis dahin nur aus den Nachrichten oder Science-Fiction-Romanen kannte. Ihre Studie zeigt: Die ersten Reaktionen der potenziellen Kundschaft waren ernüchternd - der Umgang mit Computern musste gelernt werden. Doch nicht zuletzt gezieltes Marketing verwandelte schließlich die Rechenmaschine vom selektiven Arbeitsinstrument zum Massenmedium der Informationsgesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Wie Computer heimisch wurden
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Einführung des Personal Computers Ende der 1970er-Jahre wurde ein neuer Markt für Konsument_innen von Computertechnologie geschaffen. Im Gegensatz zu den vorherrschenden Erzählungen über geniale Erfinder, tüchtige Unternehmer und Visionäre der Computerkultur im Silicon Valley nimmt Sophie Ehrmanntraut auch jenen Teil der amerikanischen Gesellschaft in den Blick, der Computer bis dahin nur aus den Nachrichten oder Science-Fiction-Romanen kannte. Ihre Studie zeigt: Die ersten Reaktionen der potenziellen Kundschaft waren ernüchternd - der Umgang mit Computern musste gelernt werden. Doch nicht zuletzt gezieltes Marketing verwandelte schließlich die Rechenmaschine vom selektiven Arbeitsinstrument zum Massenmedium der Informationsgesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Alisya
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir sind unsterblich, der Tod scheint besiegt! Wissenschaftlerinnen in Silicon Valley haben es geschafft. Wenn man der Wissenschaft glauben darf, so ist bereits ewiges Leben für alle? Realität. Nach einem Bericht im Wissenschaftsmagazin Science World ist ewiges Leben durch integrative Quanten Computer Technik in der Blutbahn potentiell möglich. Wer kann sich die Unsterblichkeit leisten? Halb Mensch, halb Roboter, der neue Mensch ist geboren. Erste Langzeit-versuche am Menschen versprechen große Erfolge. Laut einer geheimen Studie existieren bereits mehrere Dutzend Hybrid-Menschen. Vielleicht ist Ihre Nachbarin eine davon? Fluch oder Segen für die Menschheit? Wie verändert sich das gesellschaftliche Zusammenleben in diesem Jahrhundert? Die Entwicklung des Menschen und seiner Lebensbedingungen werden sich radikal verändern. Der Autor schreibt über eine Wissenschaftsjournalistin und ihre sensationellen Entdeckungsreisen in die Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Alisya
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir sind unsterblich, der Tod scheint besiegt! Wissenschaftlerinnen in Silicon Valley haben es geschafft. Wenn man der Wissenschaft glauben darf, so ist bereits ewiges Leben für alle? Realität. Nach einem Bericht im Wissenschaftsmagazin Science World ist ewiges Leben durch integrative Quanten Computer Technik in der Blutbahn potentiell möglich. Wer kann sich die Unsterblichkeit leisten? Halb Mensch, halb Roboter, der neue Mensch ist geboren. Erste Langzeit-versuche am Menschen versprechen große Erfolge. Laut einer geheimen Studie existieren bereits mehrere Dutzend Hybrid-Menschen. Vielleicht ist Ihre Nachbarin eine davon? Fluch oder Segen für die Menschheit? Wie verändert sich das gesellschaftliche Zusammenleben in diesem Jahrhundert? Die Entwicklung des Menschen und seiner Lebensbedingungen werden sich radikal verändern. Der Autor schreibt über eine Wissenschaftsjournalistin und ihre sensationellen Entdeckungsreisen in die Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Geniale Störung
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Autismus? Eine verheerende Entwicklungsstörung, eine lebenslange Behinderung? Oder aber eine ganz normale kognitive Eigenheit, verwandt mit Formen des Genies? In Wahrheit ist Autismus das alles und noch mehr.In einer einzigartigen Mischung aus Historie, Reportage und wissenschaftlicher Studie kommt Steve Silberman in seinem bahnbrechenden Buch dieser bis heute mysteriösen neuronalen Besonderheit auf die Spur. Er hat jahrelang die geheime Geschichte des Autismus recherchiert. Zudem findet er überraschende Antworten auf die Frage, warum die Zahl der Diagnosen in den letzten Jahren gestiegen ist. Dabei nimmt Silberman den Leser mit auf eine Kreuzfahrt nach Alaska - an Bord die führenden Programmierer des Silicon Valley. Oder auch ins London des 18. Jahrhunderts, wo der exzentrische Henry Cavendish das ohmsche Gesetz entdeckte - aber niemandem davon erzählte. Und wir hören die Geschichte von Hans Asperger, der seine kleinen Patienten vor den Nazis zu beschützen versuchte. AmEnde aber zeigt uns Steve Silberman in seinem wunderbar erzählten, empathischen Buch, dass wir Autisten und ihre Art zu denken brauchen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Geniale Störung
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Autismus? Eine verheerende Entwicklungsstörung, eine lebenslange Behinderung? Oder aber eine ganz normale kognitive Eigenheit, verwandt mit Formen des Genies? In Wahrheit ist Autismus das alles und noch mehr.In einer einzigartigen Mischung aus Historie, Reportage und wissenschaftlicher Studie kommt Steve Silberman in seinem bahnbrechenden Buch dieser bis heute mysteriösen neuronalen Besonderheit auf die Spur. Er hat jahrelang die geheime Geschichte des Autismus recherchiert. Zudem findet er überraschende Antworten auf die Frage, warum die Zahl der Diagnosen in den letzten Jahren gestiegen ist. Dabei nimmt Silberman den Leser mit auf eine Kreuzfahrt nach Alaska - an Bord die führenden Programmierer des Silicon Valley. Oder auch ins London des 18. Jahrhunderts, wo der exzentrische Henry Cavendish das ohmsche Gesetz entdeckte - aber niemandem davon erzählte. Und wir hören die Geschichte von Hans Asperger, der seine kleinen Patienten vor den Nazis zu beschützen versuchte. Am Ende aber zeigt uns Steve Silberman in seinem wunderbar erzählten, empathischen Buch, dass wir Autisten und ihre Art zu denken brauchen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot